Kostenlose Anfrage
Mehr als
250.000 Kunden

haben über advocado einen passenden Anwalt für ihren Fall gefunden.

Bundesweit mehr als
550 Anwälte

sind Partner-Anwälte in unserem digitalen Matching-System.

4,82/5

Kunden bewerten unsere Partner-Anwälte mit ∅ 4,82 von 5 Sternen.

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Das Kunstrecht ist in Österreich nicht einheitlich in Form eines einzelnen Gesetzes geregelt, sondern tangiert vielmehr eine große Bandbreite an unterschiedlichen Rechtsgebieten. Dazu gehören u. a. das Urheber-, Lizenz-, Arbeits-, Steuer-, Versicherungs- und Vertragsrecht – wenn es um Vereinbarungen zwischen dem Kunstschaffenden und Agenturen, Galerien oder Auftraggebern geht.

Ebenfalls in das Rechtsgebiet Kunstrecht fallen der Erwerb und die Veräußerung von Kunstwerken und das Auktionsrecht. Das betrifft nicht nur den Künstler selbst, sondern auch Galeristen, Kuratoren, Museen und jene, die Kunstwerke kaufen oder verkaufen.  Besonders relevant im Kunstrecht ist das Folgerecht, das ihnen einen Vergütungsanspruch bei jeder Weiterveräußerung eines ihrer Werke einräumt.  

Welche gesetzlichen Bestimmungen für Künstler oder Galeristen relevant sind, kann ein Rechtsanwalt für Kunstrecht beurteilen. Er kennt die aktuelle Rechtslage und kann sicherstellen, dass die Interessen und Rechte von Künstlern bei u. a. Lizenzverträgen, gegenüber Auktionshäusern oder bei der Veräußerung ihrer Werke im Kunsthandel gewahrt werden.

Rechtsberatung von Zuhause

Kauf & Verkauf

  • Veräußerung von Kunstwerken
  • Auktionen im In- & Ausland
  • Ansprüche aus dem Kaufvertrag

Urheberrecht

  • Geltendmachung von Urheberansprüchen
  • Kommerzielle Nutzung von Kunstwerken
  • Nachlass, Stiftung & Co.

Ein- & Ausfuhr von Kunstwerken

  • Zollrechtliche Fragestellungen
  • Steuerrecht bei der Ein- und Ausfuhr von Kunst
  • internationales Vertragsrecht

Ihr Thema ist nicht dabei?

Kein Problem, schildern Sie einfach Ihr Anliegen und erhalten Sie eine kostenlose Ersteinschätzung vom Anwalt.

Ihr Thema ist nicht dabei?

Kein Problem, schildern Sie einfach Ihr Anliegen und erhalten Sie eine kostenlose Ersteinschätzung vom Anwalt.

So geht’s nach der kostenlosen Ersteinschätzung weiter

Es fallen keine Kosten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an. Sie haben jederzeit die Kontrolle.

Schritt 1

Sie erhalten eine klare Ersteinschätzung über die Erfolgsaussichten und Risiken Ihres Falls. Wir schicken niemanden in einen aussichtslosen Rechtsstreit.

Schritt 2

Sie erhalten von Ihrem advocado Partner-Anwalt ein Festpreis-Angebot inklusive aller Kosten & Leistungen, das Sie in aller Ruhe prüfen können. Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, kümmert sich der Anwalt um alle Formalitäten der Abrechnung.

Schritt 3

Nur wenn Sie es wünschen, verfolgt Ihr advocado Partner-Anwalt den Fall für Sie weiter. Erst ab dann fallen Kosten an, die ggf. Ihre Rechtsschutzversicherung deckt.

Qualifizierte Anwälte für Kunstrecht

5,00 von 5 Sternen
Haithem R.

Frau Elke Heuvens ist sehr professionell, bietet gute Beratung mit klaren Erklärungen in Englisch. Ich schätze ihre Arbeit sehr und kann sie sehr empfehlen. Herzlichen Dank!

Elke Heuvens
Für Rechtsanwältin
Elke Heuvens
5,00 von 5 Sternen
Henning K.

Herr Maas hat uns genau dort abgeholt, wo wir ein Problem gesehen habe. Sein Verständnis für die, auch außerjuristische Komplexität eines Problems, bewerte ich als herausragend. Eine hohe soziale Kompetenz ist bei einem Anwalt, der ansonsten nicht persönlich bekannt ist, eine große Seltenheit und für den Mandanten ein großes Geschenk.

Dimitri Mass
Für Rechtsanwalt
Dimitri Mass
5,00 von 5 Sternen
Karin P.

Vielen Dank für die freundliche Beratung. Sie haben mich in meiner Rechtsauffassung bestätigt und in wichtigen Punkten, wie dem Hinweis auf das Einwurfeinschreiben, passend ergänzt. Gerne empfehle ich diese Seite weiter :-))

Elke Heuvens
Für Rechtsanwältin
Elke Heuvens
5,00 von 5 Sternen
Andreas S.

Herr Mass kannte sich in meinem Thema bestens aus, beriet mich also vor dem Hintergrund einer hohen Kompetenz. Obwohl es hier für ihn nichts zu verdienen gab, beriet er mich ausführlich, verständlich und sehr freundlich. Ich spreche hier eine absolute Empfehlung aus!

Dimitri Mass
Für Rechtsanwalt
Dimitri Mass
4,80 von 5 Sternen
Rebecca L.

Ich habe mich sehr gut verstanden und beraten gefühlt. Werde mich gerne wieder melden, sollte ich alleine nicht weiter kommen. Denke ich bin dort in sehr guten Händen.

Dimitri Mass
Für Rechtsanwalt
Dimitri Mass
5,00 von 5 Sternen
Marcus M.

Die Beratung von Herrn Epping war sehr fundiert und ausführlich, sodass meine Fragestellung komplett beantwortet wurde und mir weiter Tipps mit auf den Weg gegeben wurden.

Michael Epping
Für Rechtsanwalt
Michael Epping
5,00 von 5 Sternen
Philipp T.

Leider konnte er nichts für mich tun, aber er hat sich den Fall angeschaut und mir telefonisch die Sachlage erklärt.

Dimitri Mass
Für Rechtsanwalt
Dimitri Mass
5,00 von 5 Sternen
Sarah S.

Hat mir sehr schnell eine Rückantwort gegeben, mich gut beraten und mir geholfen, die Ängste die ich hatte zu beruhigen. Ich kann Herrn Epping wärmstens weiter empfehlen.

Michael Epping
Für Rechtsanwalt
Michael Epping

So geht Rechtsbe­ratung heute – einfach, sicher, ortsunabhängig

Digital & persönlich für Sie da
Digital & persönlich
für Sie da

advocado funktioniert online, jederzeit und überall: In Ihrem persönlichen Kundenkonto haben Sie die Informationen zu Ihrem Rechtsfall jederzeit im Blick. Unser Service-Team ist täglich für Sie da, um Sie kostenlos zu unterstützen – von der Ersteinschätzung bis zum Abschluss Ihres Rechtsanliegens.

Keine unvorhergesehenen Kosten
Keine unvorher-
gesehenen Kosten

Noch bevor Sie Ihren Anwalt beauftragen, erhalten Sie ein Angebot zum Festpreis. Auf Wunsch rechnet Ihr Rechtsanwalt die Kosten über Ihre Rechtsschutzversiche­rung ab – ganz ohne Aufwand für Sie.

Endgeräte
Endgeräte
Häufig gestellte Fragen

Oft verkannt, kommt dem sogenannten Restitutionsverfahren bzw. der Restitution auch heute noch große Bedeutung in Österreich zu. Beim Restitutionsverfahren geht es im engeren Sinn um die Themenfelder Kunstraub bzw. Raub- und Beutekunst. Es ist speziell auf die Kunst- und Kulturgüter ausgerichtet, die sich im Staatseigentum befinden. Private Kunst- und Kulturgüter fallen nach dem Willen des österreichischen Gesetzgebers nicht unter das Restitutionsrecht.

Einen Rechtsanwalt für Kunstrecht brauchen Sie nicht suchen – advocado findet für Sie den passenden Anwalt für Kunstrecht aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser meldet sich innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihren Rechten, Handlungsoptionen und Erfolgsaussichten.

Die Höhe der Anwaltskosten bzw. das konkrete Honorar für den Anwalt richtet sich dabei primär nach dem Umfang der Aufgaben, die der Anwalt für Kunstrecht im Rahmen des Mandats übernimmt. Gebührenrechtlich bieten sich hier zwei Möglichkeiten: Entweder vereinbart der Anwalt mit seinen Mandanten ein Pauschalhonorar, das die gesamten Kosten für den Anwalt abdeckt. Oder beide Parteien vereinbaren ein individuelles Honorar.

Schildern Sie Ihr Anliegen und wir finden für Sie
den passenden Rechtsanwalt für Kunstrecht

  • Keine aufwendige Suche - wir finden den passenden Anwalt für Ihren Fall. Aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten
  • Erfahrene Anwälte mit höchster Fachkompetenz für Kunstrecht
  • Kostenlose Ersteinschätzung innerhalb von 2 Stunden*
Jetzt Ersteinschätzung erhalten
Kostenlos & unverbindlich

Anwalt für Kunstrecht: Was muss ich wissen?

Was regelt das Kunstrecht in Österreich?

Der Bereich des Kunstrechts befasst sich primär mit der beruflichen Betätigung von Künstlern und mit der wirtschaftlichen Nutzung von Kunstwerken. Da das Kunstrecht nicht scharf abzugrenzen ist von anderen Rechtsbereichen, fallen zahlreiche Fragestellungen unter den Begriff.

Dazu zählt zum einen die Abwicklung von Transaktionen im Kunstbereich, zum anderen aber auch das weite Feld des Kulturrechts sowie Restitutionsverfahren, die sich mit der gesetzlich verankerten Rückgabeverpflichtung auf die im Staatseigentum befindlichen Kunst- und Kulturgüter befassen.

Ist das Kunstrecht auf Künstler beschränkt?

Die unterschiedlichen Vorschriften, die sich direkt oder indirekt dem Kunstrecht zuordnen lassen, beschränken sich – entgegen der landläufigen Meinung – nicht ausschließlich auf Künstler, die diese Tätigkeit als berufliche Betätigung ausüben. Das Kunstrecht richtet sich ebenso an alle anderen Akteure des Kunst- und Kulturbereiches – so zum Beispiel Sammler, Kunsthändler, Galeristen, Kuratoren, Verlage und auch Mäzene, Sponsoren und Ausstatter.

Brauche ich einen Anwalt, wenn ich es um die Authentizität eines Kunstwerks geht?

Über die sogenannte Authentication, also das Echtheitsverfahren, wird die Authentizität eines Kunst- oder Kulturwerks verbindlich festgestellt. Dabei geht es vor allem um die Urheberschaft – ein Umstand der sich rechtlich nicht nur auf das Urheberrecht auswirkt, sondern maßgeblich auch Verträge beeinflusst, die um das betreffende Werk herum geschlossen werden. Hilfreich sein kann es, wenn das Verfahren durch einen Anwalt für Kunstrecht begleitet wird: Er kann als qualifizierter Experte nicht nur durch die Authentication führen, sondern auch bei einer gewünschten Veräußerung oder Verleihe unterstützen.

Was macht ein Anwalt für Kunstrecht in Österreich?

Ein Rechtsanwalt für Kunstrecht kann Akteure aus Kunst und Kultur vertreten und deren Rechte sowie daraus resultierende finanzielle Ansprüche durchsetzen. Dazu zählt insbesondere die Verwertung von Kunstwerken durch Verlage, Galeristen oder Auktionshäuser, die als Wirtschaftsgüter gerade auch dem Künstler finanzielle Vorteile sichern sollen.

Ein Rechtsanwalt für Kunstrecht kann auch helfen, wenn es um die rechtlichen Aspekte rund um den Kunsthandel geht. Dieser ist aufgrund der besonderen Komplexität auch rechtlich weit gefächert und birgt daher ein relevantes Potenzial für mögliche Konflikte. Dazu zählen beispielsweise Streitigkeiten um die Echtheit eines Kunstwerkes, Auseinandersetzungen im Rahmen von vertraglichen Bindungen zum Kauf und Verkauf, aber auch Verträge, die die Ausstellung und Nutzung eines Kunstwerkes betreffen.

Ein Partner-Anwalt ruft Sie innerhalb von 2 Stunden* an