Anwalt für Grundstücksrecht und Immobilienrecht

Fall schildern & Hilfe erhalten
  • Volle Transparenz beim Angebot Volle Angebotstransparenz
  • Sofort-Hilfe vom Anwalt
Fall in wenigen Worten schildern
Kostenlosen Rückruf vom Anwalt erhalten
Bei Bedarf Anwalt beauftragen
Gefördert von:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Europäische Union

So finden Sie Ihren Anwalt online mit advocado

Frage stellen
Sie schildern einfach online Ihren Fall und hinterlassen Ihre Kontaktdaten – wir ermitteln den passenden Anwalt für Sie.
Antwort bekommen
Ein advocado Partner-Anwalt meldet sich noch am selben Tag* bei Ihnen für eine kostenfreie Ersteinschätzung.
Lösung erhalten
Sie erhalten ein Angebot & können Ihren Anwalt mit wenigen Klicks beauftragen falls weitere Schritte erforderlich sind.
Kostenlose Ersteinschätzung Kostenlose Ersteinschätzung
Volle Transparenz beim Angebot
Sofort-Hilfe vom Anwalt

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Da es sich bei Grundstücken und Immobilien um große Vermögenswerte handelt und ihre Übertragung weitreichende Konsequenzen haben kann, sieht der Gesetzgeber zahlreiche Sondervorschriften vor. Diese regeln u. a. Anforderungen an Immobilienkaufverträge, Bauträgerverträge und Mängelgewährleistungsrechte.

Das Grundstücksrecht vereint zahlreiche Rechtsgebiete – z. B. Kaufrecht, Baurecht, Wohnungseigentumsrecht. Daher kann es für Immobilienbesitzern, Käufern oder Bauherren schwierig sein, den Überblick zu behalten. Um eine rechtssichere Immobilienverwaltung zu gewährleisten, kann die Beauftragung eines Rechtsanwalts sinnvoll sein. Dieser kann Sie zu sämtlichen Rechten und Pflichten beraten und bei allen immobilienrechtlichen Entscheidungen unterstützen.

Erfahrene Partner-Anwälte

advocado findet für Sie den passenden Rechtsanwalt für Internetrecht aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihrem Anliegen.

Jetzt Anwalt finden
Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Das sagen unsere Kunden über advocado

5,00 von 5 Sternen
M. E.

Herr Mass, hat mich sehr freundlich und geduldig beraten. Alle meine Fragen sind beruhigend und kompetent beantwortet wurden. Klare Weiterrempfehlung von mir.

5,00 von 5 Sternen
Lea L.

Ich bin rundum zufrieden, die Beratung von Herrn Schröder hat mir in jeder Hinsicht geholfen, er hat sogar noch super schnell Hintergrundinformationen für meinen Fall eingeholt und war dabei super freundlich. Zu 100% zu empfehlen!

5,00 von 5 Sternen
Uta R.

Der Anwalt hat mir eine extrem hilfreiche Vorinformation gegeben und ich weiß nun, dass ich Einspruch einlegen werde, falls ich einen negativen Bescheid erhalte. Dann melde ich mich wieder bei genau diesem Anwalt.

5,00 von 5 Sternen
Heiko S.

Klare, ausführliche und verständliche Einschätzung der Erfolgsaussichten und Situation. Vielen Dank für das hilfreiche und freundliche Telefonat!

5,00 von 5 Sternen
Omosefe E.

I got a feeling that a understood everything I was going through and ready to help. I am on the right track which he confirmed and asked I contact him again should things not work as planned.

5,00 von 5 Sternen
Nico E.

Herr Schröder macht einen sehr kompetenten Eindruck. Weiterhin ist er mir durch seine sehr freundliche Art in Erinnerung geblieben.

4,80 von 5 Sternen
Niklas S.

Herr Mass ist ein kompetenter, freundlicher Ansprechpartner für eine erste Einschätzung der Rechtslage. Empfehle Ihn vollumfänglich weiter. Vielen Dank nochmal an dieser Stelle.

4,60 von 5 Sternen
Leopold P.

Herr Mass hat mich zwei mal zurückgerufen, wegen Verbindungsproblemen. War mit der Auskunft sehr zufrieden, nochmals DANKESCHÖN.

Schildern Sie Ihr Anliegen und wir finden für Sie den passenden Rechtsanwalt für Grundstücksrecht und Immobilienrecht
Jetzt Ersteinschätzung erhalten
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Kostenlos & unverbindlich
Mehr als 330.000 Kunden haben über advocado einen passenden Anwalt für ihren Fall gefunden.
Verträge prüfen & erstellen
  • Miet- & Kaufvertrag
  • Makler- & Bauvertrag
  • Durchsetzung & Anfechtung
Immobilie erwerben
  • Hypothek & Grundschulden
  • Eigentumswechsel & Steuer
  • Mängelgewährleistung
Immobilie veräußern
  • Haftungsrisiken minimieren
  • Zahlung des Kaufpreises sichern
  • Schenkung & Steuer

Wir haben den idealen
Anwalt für Grundstücksrecht und Immobilienrecht

Unternehmen
40.000+ Unternehmen
haben bereits ihre Rechtsanfragen über advocado gestellt.
Anwälte
550+ Anwälte
mit allen notwendigen Spezialisierungen sind im Netzwerk aktiv.
Bewertung
4,82 Ø / 5
Kunden bewerten advocado Anwälte mit 4,82 von 5 Sternen.

Häufig gestellte Fragen

Das funktioniert ganz einfach: Sie schicken uns Ihre Rechtsfrage. Auf Basis Ihrer Frage sucht unser digitales Matching-System den passenden Rechtsanwalt aus unserem Netzwerk aus über 550 Partner-Anwälten.

Das funktioniert online über unsere Website. Klicken Sie auf den folgenden Link und folgen Sie den Hinweisen, um Ihre Rechtsfrage abzuschicken: https://www.advocado.at/anliegen-schildern/

Nichts – Sie können Ihre Rechtsfrage kostenlose stellen. Plus: Nachdem Sie Ihre Frage an uns geschickt haben, erhalten Sie eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung von einem erfahrenen Rechtsanwalt. Ziel ist, dass er mit Ihnen Chancen, Risiken & die nächsten möglichen Schritte zur Lösung Ihres Rechtsproblems bespricht.

Nach der Ersteinschätzung erhalten Sie von Ihrem Rechtsanwalt ein unverbindliches Festpreisangebot zur Lösung Ihres Rechtsproblems. Das Angebot erhalten Sie unverbindlich mit einer detaillierten Auflistung aller Kosten. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie Ihren Rechtsanwalt mit der Lösung Ihres Rechtsproblems beauftragen möchten. Über Ihr Kundenkonto können Sie den Rechtsanwalt bzw. die Rechtsanwältin ganz einfach per Klick beauftragen. Danach kann die Bearbeitung Ihres Anliegens beginnen – und damit die Lösung Ihres Rechtsproblems.

Unsere Top Partner-Anwälte für Grundstücksrecht und Immobilienrecht

David Bernhofer
David Bernhofer
Rechtsanwalt
Michael Lindtner
Michael Lindtner
Rechtsanwalt
Michael Delitz
Michael Delitz
Rechtsanwalt
Jan-Phillip Oetken
Jan-Phillip Oetken
Rechtsanwalt
Philipp Holzapfel
Philipp Holzapfel
Rechtsanwalt
Ines Krause
Ines Krause
Rechtsanwältin
Clemens Stegner
Clemens Stegner
Rechtsanwalt
Tobias Sommer
Tobias Sommer
Rechtsanwalt

Anwalt Grundstücksrecht und Immobilienrecht: Was muss ich wissen?

Ein zentraler Bereich des Grundstücksrechts ist die Immobilienübertragung – z. B. durch Kauf oder Schenkung. Wechselt der Eigentümer einer Immobilie, erfolgt dazu ein Vermerk im staatlich geführten Grundbuch. Dieses ist für jeden einsehbar.

Soll das Eigentum an eine ausländische Person übertragen werden, greift das Grundverkehrsrecht. Demnach müssen ausländische Käufer ein Genehmigungsverfahren durchlaufen.

Neben der Immobilienübertragung regelt das Grundstücksrecht z. B. die Umsetzung von Bauvorhaben, die Verwaltung von Mieteigentum und die Verpachtung.

Immobilienkauf: Was muss ich beachten?

Der Kauf oder Verkauf einer Liegenschaft folgt einem festen Ablauf. Käufer müssen das Objekt überprüfen und Mängel ansprechen. Kommt es dann zur Kaufentscheidung, wird ein Kaufvertrag ausgearbeitet.

Während der Ausarbeitung können Sie einen Vorvertrag abschließen, in dem sich beide Seiten zum Abschluss eines Hauptvertrags verpflichten. Nach Unterzeichnung des Hauptvertrags erfolgt die Eintragung des Eigentumsübergangs im Grundbuch.

Während des Kaufprozesses kann die Unterstützung eines Anwalts sinnvoll sein. Durch fachgerechte Überprüfung des Objekts und einen rechtssicheren Kaufvertrag kann der Anwalt Konflikte vermeiden. Geht beim Kauf trotzdem etwas schief – weil bestimmte Mängel erst nach dem Kauf aufgefallen sind oder der Vertragspartner Vertragspflichten verletzt – kann der Anwalt Ihnen bei der Durchsetzung Ihrer vertraglichen Rechte helfen.

Was ist ein Bauträgervertrag?

Wer zum Immobilienerwerb einen Bauträgervertrag abschließt, kauft etwas, was zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses nicht existiert: Das Grundstück wird erst noch bebaut. Grundsätzlich unterscheidet sich der Bauträgervertrag nicht von einem normalen Kaufvertrag.

Anpassungen sind aber bei den Zahlungsmodalitäten nötig: Der Kaufpreis ist nicht sofort zu zahlen, sondern bis zu einem bestimmten Baufortschritt auf einem Treuhandkonto zu hinterlegen. So verhindert das Immobilienrecht, dass der Käufer sein Geld im Falle eines Baustopps oder einer Insolvenz des Bauträgers verliert.

Der Bauträger, der die zu bauende Immobilie verkauft, trägt laut Grundstücksrecht das finanzielle Risiko. Das heißt: Kann er Handwerker und Baustoffe aufgrund von Fehlkalkulationen nicht länger bezahlen, kann er nicht auf das hinterlegte Geld zugreifen.

Fehler im Grundstücks- und Immobilienrecht ausschließen

Egal ob fehlerhafte Immobilienkaufverträge, schwerwiegende Mängel am Grundstück oder säumige Vertragspartner: Probleme im Immobilienrecht können zu erheblichen finanziellen Einbußen führen. Um von Anfang an auf der sicheren Seite zu sein und rechtliche Schwierigkeiten auszuschließen, kann die frühzeitige Beauftragung eines Anwalts für Liegenschaftsrecht sinnvoll sein.

Der Anwalt kann Sie bereits bei der Auswahl einer Immobilie unterstützen, Sie umfassend beim Immobilienkauf und Immobilienverkauf beraten, die Liegenschaft prüfen und verwalten, Kauf-, Miet-, Nutzungs- oder Pachtverträge erstellen und den Vertragsabschluss überwachen. Außerdem kann er Treuhandschaften übernehmen, Genehmigungsverfahren nach dem Grundverkehrsrecht begleiten und steuerrechtliche Fragen klären.

Lassen Sie Ihr Anliegen jetzt kostenlos von einem Anwalt einschätzen.
Einschätzung einholen
Kostenlos & unverbindlich