Kostenlose Anfrage
Mehr als
250.000 Kunden

haben über advocado einen passenden Anwalt für ihren Fall gefunden.

Bundesweit mehr als
550 Anwälte

sind Partner-Anwälte in unserem digitalen Matching-System.

4,82/5

Kunden bewerten unsere Partner-Anwälte mit ∅ 4,82 von 5 Sternen.

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Wer zur Miete lebt, kann durch das Mietrecht besonderen Schutz genießen. Das Mietrecht sorgt z. B. durch Kündigungsfristen, Begrenzungen des Mietzinses und Regelungen zur Betriebskostenabrechnung für Mieterschutz. Für Vermieter legt das Gesetz fest, wann sie eine Kündigung aussprechen können.

Das Wohnungseigentumsrecht regelt Rechte und Pflichten von Wohnungseigentümern: z. B. die Pflicht zur Erhaltung der Eigentumswohnung, Vorschriften zur Verwaltung der Liegenschaft und Vorgaben für den Wohnungseigentumsvertrag.

Erfahrene Partner-Anwälte

advocado findet für Sie den passenden Rechtsanwalt für Internetrecht aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihrem Anliegen.

Rechtsberatung von Zuhause

Beratung für Mieter

  • Mietmängel & Mietminderung
  • Betriebskosten Widerspruch
  • Kündigung abwehren

Beratung für Vermieter

  • Mietrückstand einfordern
  • Räumungsklage einreichen
  • Eigenbedarfskündigung

Miet- und Kaufverträge

  • Prüfung & Erstellung
  • Wohnraum & Gewerbe
  • Rücktritt und Kündigung

Ihr Thema ist nicht dabei?

Kein Problem, schildern Sie einfach Ihr Anliegen und erhalten Sie eine kostenlose Ersteinschätzung vom Anwalt.

Ihr Thema ist nicht dabei?

Kein Problem, schildern Sie einfach Ihr Anliegen und erhalten Sie eine kostenlose Ersteinschätzung vom Anwalt.

Qualifizierte Anwälte für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

5,00 von 5 Sternen
Holger J.

Es geht hier um einen etwas verzwickten Fall, in dem ich mir etwas Bedenkzeit nehmen muss, um eine Entscheidung herbeizuführen. Dabei hat mir das Gespräch mit der Anwältin weitergeholfen.

Margarethe Hartun
Für Rechtsanwältin
Margarethe Hartun
5,00 von 5 Sternen
Maria B.

Herr Zahad hat meine Frage sehr kompetent und verständlich beantwortet. Das Telefonat war sehr nett. Herr Zahad hat sich genug Zeit genommen, um alles in Ruhe zu erklären. Gestern Abend habe ich advocado kontaktiert und heute am Vormittag sofort einen Anruf bekommen - sehr schnelle Hilfe! Vielen Dank!

Shoaib Zahad
Für Rechtsanwalt
Shoaib Zahad
5,00 von 5 Sternen
Jennifer P.

Herr Schulte hat sich sehr gut mit unserem Fall befasst. Er konnte uns mit ähnlichen Fallbeispielen die Rechtslage bildlich erklären. Da er sowohl menschlich denkt, als dazu auch sympatisch, freundlich und fachkompetent ist, empfehlen wir ihn sehr gerne weiter!

Bernhard Schulte
Für Rechtsanwalt
Bernhard Schulte
5,00 von 5 Sternen
Hans-Dieter S.

ich habe eine sehr kompetente Mitarbeiterin von Ihnen sprechen können, die mir all meine Fragen sehr verständlich und ausführlich beantwortet hat.

Silke Thulke-Rinne
Für Rechtsanwältin
Silke Thulke-Rinne
4,80 von 5 Sternen
Steffen L.

Herr Schwartmann bestätigte im Wesentlichen meine Einschätzung der Sachlage und konnte so meine Unsicherheit diesbezüglich mindern. Danke!

Andreas Schwartmann
Für Rechtsanwalt
Andreas Schwartmann
4,80 von 5 Sternen
Torsten K.

Sehr nette und kompetente Anwältin. Anfrage wurde sehr schnell beantwortet und es wurde auch nachgefragt, ob alles geklappt hat.

Silke Thulke-Rinne
Für Rechtsanwältin
Silke Thulke-Rinne
4,80 von 5 Sternen
Elfriede S.

Herr Schulte hat mich telefonisch sehr gut beraten - habe die Angelegenheit jetzt selber weiter bearbeitet (so wie mir geraten wurde). Hoffe, dass ich damit Erfolg habe.

Bernhard Schulte
Für Rechtsanwalt
Bernhard Schulte
5,00 von 5 Sternen
Leonard K.

Herr Schulte war sehr bemüht den Fall vollständig zu erfassen, um uns eine vollumfassende Beratung zu geben. Das hat uns sehr geholfen. Herrn Schulte kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen!

Bernhard Schulte
Für Rechtsanwalt
Bernhard Schulte

So geht Rechtsbe­ratung heute – einfach, sicher, ortsunabhängig

Digital & persönlich für Sie da
Digital & persönlich
für Sie da

advocado funktioniert online, jederzeit und überall: In Ihrem persönlichen Kundenkonto haben Sie die Informationen zu Ihrem Rechtsfall jederzeit im Blick. Unser Service-Team ist täglich für Sie da, um Sie kostenlos zu unterstützen – von der Ersteinschätzung bis zum Abschluss Ihres Rechtsanliegens.

Keine unvorhergesehenen Kosten
Keine unvorher-
gesehenen Kosten

Noch bevor Sie Ihren Anwalt beauftragen, erhalten Sie ein Angebot zum Festpreis. Auf Wunsch rechnet Ihr Rechtsanwalt die Kosten über Ihre Rechtsschutzversiche­rung ab – ganz ohne Aufwand für Sie.

Endgeräte
Endgeräte
Häufig gestellte Fragen

Das funktioniert ganz einfach: Sie schicken uns Ihre Rechtsfrage. Auf Basis Ihrer Frage sucht unser digitales Matching-System den passenden Rechtsanwalt aus unserem Netzwerk aus über 550 Partner-Anwälten.

Das funktioniert online über unsere Website. Klicken Sie auf den folgenden Link und folgen Sie den Hinweisen, um Ihre Rechtsfrage abzuschicken: https://www.advocado.at/rechtsfrage-stellen.html

Nichts – Sie können Ihre Rechtsfrage kostenlose stellen. Plus: Nachdem Sie Ihre Frage an uns geschickt haben, erhalten Sie eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung von einem erfahrenen Rechtsanwalt. Ziel ist, dass er mit Ihnen Chancen, Risiken & die nächsten möglichen Schritte zur Lösung Ihres Rechtsproblems bespricht.

Nach der Ersteinschätzung erhalten Sie von Ihrem Rechtsanwalt ein unverbindliches Festpreisangebot zur Lösung Ihres Rechtsproblems. Das Angebot erhalten Sie unverbindlich mit einer detaillierten Auflistung aller Kosten. Erst dann entscheiden Sie, ob Sie Ihren Rechtsanwalt mit der Lösung Ihres Rechtsproblems beauftragen möchten. Über Ihr Kundenkonto können Sie den Rechtsanwalt bzw. die Rechtsanwältin ganz einfach per Klick beauftragen. Danach kann die Bearbeitung Ihres Anliegens beginnen – und damit die Lösung Ihres Rechtsproblems.

Schildern Sie Ihr Anliegen und wir finden für Sie
den passenden Rechtsanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

  • Keine aufwendige Suche - wir finden den passenden Anwalt für Ihren Fall. Aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten
  • Erfahrene Anwälte mit höchster Fachkompetenz für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
  • Kostenlose Ersteinschätzung innerhalb von 2 Stunden*
Jetzt Ersteinschätzung erhalten
Kostenlos & unverbindlich

 

Anwalt für Mietrecht und Wohneigentumsrecht: Was muss ich wissen?

Das Mietrechtsgesetz regelt die Rechte und Pflichten von Mietern und Vermietern. Allerdings gilt das Mietrecht nicht für jedes Mietverhältnis: Ausgenommen sind z. B. Häuser mit 1 oder 2 Mietwohnungen, vom Arbeitgeber gestellte Dienst- oder Werkswohnungen, betreutes Wohnen sowie Ferienwohnungen.

Gilt das Mietrecht, genießt der Mieter besonderen Schutz – z. B. vor willkürlichen Mieterhöhungen, Kündigungen oder Räumungsklagen. Außerdem regelt das Mietrecht häufige Streitpunkte wie die Erhaltung und Renovierung der Mietsache oder Betriebskostenumlagen.

Der Mietvertrag – das müssen Sie beachten

Der Mietvertrag sichert die Rechte und Ansprüche eines Mieters und ist damit die wichtigste Vertragsgrundlage zwischen Mietern und Vermietern. Verklausulierte Stolpersteine – z. B. Befristung des Mietverhältnisses, unverhältnismäßig hoher Mietzins oder unzulässige Betriebskosten – können dem Mieter schaden.

Ein besonderes Augenmerk gilt der Mietzinshöhe und Zuschlägen für z. B. Kellerabteile – derartige Zuschläge sind ungerechtfertigt. Zu prüfen sind auch die Kautionshöhe, Klauseln zur Mieterhöhung (die maximal 3–6 Bruttomonatsmieten betragen darf), die Vertragslaufzeit sowie die Kündigungsmöglichkeiten und Fristen.

Sie können Ihren Mietvertrag von einem Anwalt für Mietrecht überprüfen lassen: Er kann benachteiligende Klauseln finden und Sie bei der Nachverhandlung des Vertrags vertreten.

Rechte & Pflichten von Wohnungseigentümern

Eigentümer haben nach dem Wohnungseigentumsrecht andere Rechte und Pflichten als Wohnungsmieter: Jeder Eigentümer hat Nutzungsrechte und darf Aufzug, Park- und Spielplätze, Ausfahrten oder Gärten nutzen. Der Eigentümer hat außerdem das Recht, seine Wohnung zu verkaufen, zu vererben oder auch zu vermieten.

Zu den wichtigsten Pflichten des Eigentümers zählen laut Wohnungseigentumsrecht die Zahlungs- und Erhaltungspflicht, die Einhaltung der Hausordnung und das rücksichtsvolle Verhalten gegenüber Miteigentümern. Hat der Eigentümer seine Wohnung vermietet, haftet er für das Verhalten seiner Mieter.

Was muss ich beim Kauf von Wohnungseigentum beachten?

Wer Wohnungseigentum erwirbt, muss das Objekt vorher auf Mängel prüfen, die Energiebilanz einsehen und den Kaufvertrag notariell beglaubigen lassen. Danach folgt ein Eintrag im Grundbuch. Nach Vertragsschluss müssen Sie außerdem einen Wohnungseigentumsvertrag mit den übrigen Mietern des Objekts abschließen. Darin begründet die sogenannte Wohnungseigentumsgemeinschaft ihr Eigentumsrecht und die Mitglieder räumen sich wechselseitig die alleinigen Nutzungs- und Verfügungsrechte ein.

Kommt es vor oder nach dem Kauf zu Problemen – durch unklare Eigentumsverhältnisse, schwerwiegende Wohnungsmängel, säumige Vertragspartner oder missverständliche Vertragsklauseln – können erhebliche finanzielle Einbußen folgen. Deshalb kann die frühzeitige Einbindung eines Rechtsanwalts für Wohnungseigentumsrecht sinnvoll sein. Dieser kann potenzielle Käufer bei der Besichtigung des Objekts unterstützen, Mängel zuverlässig dokumentieren und rechtssichere Verträge aufsetzen.

Gibt es nach Vertragsschluss Probleme – z. B. wenn die Wohnung nicht wie vereinbart übergeben wird oder später Mängel auftreten –, kann der Rechtsanwalt Ihnen außerdem Ihre Handlungsoptionen nach dem Wohnungseigentumsrecht erläutern.

 

Ein Partner-Anwalt ruft Sie innerhalb von 2 Stunden* an