Kostenlose Anfrage
Mehr als
200.000 Kunden

haben über advocado einen passenden Anwalt für ihren Fall gefunden.

Bundesweit mehr als
550 Anwälte

sind Partner-Anwälte in unserem digitalen Matching-System.

4,82/5

Kunden bewerten unsere Partner-Anwälte mit ∅ 4,82 von 5 Sternen.

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Sie haben ein Stopp-Schild missachtet und deswegen einen Eintrag ins Vormerksystem erhalten? Sie sind Geschädigter eines Unfalls, doch die gegnerische Kfz-Versicherung weigert sich, die Reparaturkosten zu bezahlen? Sie möchten einen Bußgeldbescheid aufgrund einer Geschwindigkeitsübertretung anfechten?

Ein Anwalt für Verkehrsrecht ist der richtige Ansprechpartner für Ihr Anliegen. Er kennt die Gesetzeslage und kann rechtsverbindlich einschätzen, ob ein Anspruch und Erfolgschancen bestehen. advocado findet für Sie den passenden Rechtsanwalt – bundesweit und ortsunabhängig.

Erfahrene Partner-Anwälte

advocado findet für Sie den passenden Rechtsanwalt für Internetrecht aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten. Dieser kontaktiert Sie innerhalb von 2 Stunden* für eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihrem Anliegen.

Rechtsberatung von Zuhause

Verwaltungsübertretungen

  • Strafzettel anfechten
  • Eintrag im Vormerksystem anfechten
  • Besitzstörungsklage

Entschädigung nach Verkehrsunfällen

  • Schmerzengeld, Schadenersatz
  • Anspruch durchsetzen
  • Unberechtigte Forderungen abwehren

Verkehrsstrafsachen

  • Drogen oder Alkohol am Steuer
  • Behinderung und Gefährdung
  • Falsches Fahrverhalten

Ihr Thema ist nicht dabei?

Kein Problem, schildern Sie einfach Ihr Anliegen und erhalten Sie eine kostenlose Ersteinschätzung vom Anwalt.

Ihr Thema ist nicht dabei?

Kein Problem, schildern Sie einfach Ihr Anliegen und erhalten Sie eine kostenlose Ersteinschätzung vom Anwalt.

So geht’s nach der kostenlosen Ersteinschätzung weiter

Es fallen keine Kosten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an. Sie haben jederzeit die Kontrolle.

Schritt 1

Sie erhalten eine klare Ersteinschätzung über die Erfolgsaussichten und Risiken Ihres Falls. Wir schicken niemanden in einen aussichtslosen Rechtsstreit.

Schritt 2

Sie erhalten von Ihrem advocado Partner-Anwalt ein Festpreis-Angebot inklusive aller Kosten & Leistungen, das Sie in aller Ruhe prüfen können. Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, kümmert sich der Anwalt um alle Formalitäten der Abrechnung.

Schritt 3

Nur wenn Sie es wünschen, verfolgt Ihr advocado Partner-Anwalt den Fall für Sie weiter. Erst ab dann fallen Kosten an, die ggf. Ihre Rechtsschutzversicherung deckt.

Qualifizierte Anwälte für Verkehrsrecht

5,00 von 5 Sternen
Bernd R.

Der Anwalt war sehr nett und hat ausführlich mit mir das Problem besprochen. Er wusste bereits Bescheid, dass viele Personen Probleme mit der dpd haben.

Karlheinz Kutschenreiter
Für Rechtsanwalt
Karlheinz Kutschenreiter
5,00 von 5 Sternen
Joachim S.

Ich war überrascht, wie nett, freundlich und zielführend dieses Gespräch war. Nochmals vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Nikolai Kröger
Für Rechtsanwalt
Nikolai Kröger
5,00 von 5 Sternen
Peter w.

Zu Herrn Schütze möchte ich sagen: sehr kompetent, sehr freundlich und sehr hilfreich. Herr Schütze hat mir doch sehr geholfen. Ich möchte mich hiermit nochmals sehr herzlich bedanken.

Dirk Schütze
Für Rechtsanwalt
Dirk Schütze
5,00 von 5 Sternen
Marion B.

Wirklich sehr gute, freundliche und vertrauenserweckende Beratung. Er hat mir in meinem Fall von einem Prozess abgeraten. Irgendjemand hat mal gesagt, wenn du einen guten Anwalt hast, brauchst du keine Rechtsschutzversicherung. Bei einem anderen Problem würde ich mich sofort an ihn wenden, die Email habe ich. Vielen Dank, Herr Riemer

Michael Riemer
Für Rechtsanwalt
Michael Riemer
5,00 von 5 Sternen
Stephan M.

Herr Lassingleithner hat sich sehr um mein Problem gekümmert und am Ende des Tages wurde es auch sehr erfolgreich gelöst. Ich war persönlich sehr mit Herrn Lassingleithner zufrieden und kann ihn nur wärmstens empfehlen.

Dr. Daniel Lassingleithner
Für Rechtsanwalt
Dr. Daniel Lassingleithner
4,60 von 5 Sternen
Frank H.

Freundliches Telefongespräch mit Klärung aller Fragen. Weiters Anwaltliches Vorgehen ist noch nicht nötig. Falls es nötig werden sollte, werden wir uns wieder an Herrn Kröger wenden.

Nikolai Kröger
Für Rechtsanwalt
Nikolai Kröger
5,00 von 5 Sternen
Sascha S.

Herr Kutschenreiter hat mir schnell und sehr verständlich die Rechtslage erklärt und mir damit weitergeholfen. Vielen lieben Dank nochmal.

Karlheinz Kutschenreiter
Für Rechtsanwalt
Karlheinz Kutschenreiter
5,00 von 5 Sternen
Jennifer P.

Herr Schulte hat sich sehr gut mit unserem Fall befasst. Er konnte uns mit ähnlichen Fallbeispielen die Rechtslage bildlich erklären. Da er sowohl menschlich denkt, als dazu auch sympatisch, freundlich und fachkompetent ist, empfehlen wir ihn sehr gerne weiter!

Bernhard Schulte
Für Rechtsanwalt
Bernhard Schulte

So geht Rechtsbe­ratung heute – einfach, sicher, ortsunabhängig

Digital & persönlich für Sie da
Digital & persönlich
für Sie da

advocado funktioniert online, jederzeit und überall: In Ihrem persönlichen Kundenkonto haben Sie die Informationen zu Ihrem Rechtsfall jederzeit im Blick. Unser Service-Team ist täglich für Sie da, um Sie kostenlos zu unterstützen – von der Ersteinschätzung bis zum Abschluss Ihres Rechtsanliegens.

Keine unvorhergesehenen Kosten
Keine unvorher-
gesehenen Kosten

Noch bevor Sie Ihren Anwalt beauftragen, erhalten Sie ein Angebot zum Festpreis. Auf Wunsch rechnet Ihr Rechtsanwalt die Kosten über Ihre Rechtsschutzversiche­rung ab – ganz ohne Aufwand für Sie.

Endgeräte
Endgeräte
Häufig gestellte Fragen

Was ein Anwalt für Verkehrsrecht in Österreich kostet, hängt vom Umfang seiner Tätigkeit und der Komplexität des Auftrags ab. Grundsätzlich bestehen für anwaltliche Leistungen unterschiedliche Abrechnungsmethoden. Eine erste Orientierung über die möglichen Kosten geben das Rechtsanwaltstarifgesetz (RATG) und die Allgemeinen Honorar-Kriterien (AHK). Daneben besteht die Möglichkeit einer individuellen Honorarvereinbarung in Form eines Stundensatzes oder einer Pauschale.

Erstreiten Sie Ihre Forderungen vor Gericht, übernimmt in verkehrsrechtlichen Angelegenheiten grundsätzlich der Verlierer des Verfahrens die Kosten für Rechtsvertretung und Gericht. Haben Sie eine Rechtsschutzversicherung, trägt diese in der Regel die Anwaltskosten bei Streitigkeiten im Verkehrsrecht. Voraussetzung ist, dass Sie zuvor eine Deckungszusage bei Ihrem Versicherer eingeholt haben. Erfolgt die Versicherungsmeldung zu spät, kann der Versicherungsschutz erlöschen.

Ja. Die Rechtsschutzversicherung beim ÖAMTC übernimmt bei Streitigkeiten im Verkehrsrecht in der Regel die Kosten für Ihren Rechtsanwalt für Verkehrsrecht.

Schildern Sie Ihr Anliegen und wir finden für Sie
den passenden Rechtsanwalt für Verkehrsrecht

  • Keine aufwendige Suche - wir finden den passenden Anwalt für Ihren Fall. Aus einem Netzwerk mit über 550 Partner-Anwälten
  • Erfahrene Anwälte mit höchster Fachkompetenz für Verkehrsrecht
  • Kostenlose Ersteinschätzung innerhalb von 2 Stunden*
Jetzt Ersteinschätzung erhalten
Kostenlos & unverbindlich

Anwalt für Verkehrsrecht: Was muss ich wissen?

Ob Sie in einen Verkehrsunfall verwickelt wurden, Probleme mit der Kostenübernahme der Kfz-Versicherung haben, die Polizei Ihren Führerschein eingezogen hat oder gegen Sie ein Verkehrsstrafverfahren läuft – der richtige Ansprechpartner für verkehrsrechtliche Anliegen ist ein Anwalt für Verkehrsrecht.

Als Rechtsbeistand hat er die Befugnis, seine Mandanten rechtlich zu beraten und sowohl außergerichtlich als auch vor Gericht zu vertreten. Da in Streitigkeiten im Verkehrsrecht häufig professionelle Gegner verwickelt sind (z. B. Versicherungen, Staatsanwaltschaften, Polizei), kann es sinnvoll sein, sich ebenfalls kompetente Unterstützung zu holen.

Was ist das Verkehrsrecht?

Das Verkehrsrecht in Österreich beinhaltet alle Gesetzesvorschriften, die den Transport von Personen und Waren auf öffentlichen Verkehrswegen regeln. Es umfasst u. a. die Straßenverkehrsordnung (StVO), das Kraftfahrgesetz (KFG) und das Führerscheingesetz (FSG).

Die Regelungen des Verkehrsrechts gelten nicht nur für Autofahrer und Führer von anderen Kraftfahrzeugen, sondern auch für Fußgänger und Fahrradfahrer. Die große Bandbreite an Vorschriften macht das Verkehrsrecht komplex und aufgrund der vielen verschiedenen Regelungen und häufigen Neuerungen für den juristischen Laien schwer zu überblicken.

Wie kann mir ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht helfen?

Ein Anwalt für Verkehrsrecht hilft seinen Mandanten, den Paragrafendschungel des Verkehrsrechts zu durchdringen.

Der Rechtsanwalt für Verkehrsrecht kann z. B. Geschädigten von Verkehrsunfällen helfen, Schadenersatz für den entstandenen Schaden und die Reparaturkosten geltend zu machen. Wurde der Geschädigte verletzt oder ist in Folge des Unfalls eine psychische Erkrankung aufgetreten, lässt sich mit Hilfe des Anwalts außerdem Schmerzengeld einfordern. Auch eine Kostenerstattung für Verdienstentgang und die Bezahlung einer Haushaltshilfe ist möglich.

Wird Ihnen eine Verkehrsstrafsache vorgeworfen, kann ein Verkehrsrechtler Ihnen helfen, ungerechtfertigte Vorwürfe und Forderungen abzuwehren. Er kennt die aktuelle Rechtslage, weiß, wie mit Versicherungen, Polizei und Staatsanwaltschaft umzugehen ist und kann die Kommunikation auf Augenhöhe sicherstellen – denn als juristischer Laie sind Sie ohne anwaltliche Unterstützung womöglich unterlegen.

Der Rechtsanwalt kann Chancengleichheit herstellen und gemeinsam mit Ihnen eine passende Strategie erarbeiten, um Ihre Rechte und Ansprüche durchzusetzen bzw. unzulässige Forderungen abzuwehren.

Was macht ein Anwalt für Verkehrsrecht?

Um Schadenersatz oder Schmerzengeld für Sie geltend zu machen, kontaktiert ein Anwalt für Verkehrsrecht zunächst den Haftpflichtigen – d. h. den Halter des am Unfall beteiligten Fahrzeugs bzw. dessen Kfz-Versicherung. Mit einem anwaltlichen Schreiben fordert er den Unfallgegner zur Zahlung einer angemessenen Entschädigungssumme auf.

Führen die außergerichtlichen Verhandlungen nicht zum Erfolg, kann der Rechtsanwalt vor Gericht eine Klage einbringen. Vor Gericht versucht der Anwalt mithilfe von Beweisen und juristischer Argumentation, Ihre Ansprüche durchzusetzen.

Wird Ihnen eine Verkehrsstrafsache vorgeworfen oder möchten Sie gegen eine Verwaltungsübertretung vorgehen, kann ein Rechtsanwalt für Verkehrsrecht die Erfolgsaussichten einer Anfechtung einschätzen. Er kann Sie kompetent und objektiv beraten und gemeinsam mit Ihnen eine Strategie erarbeiten, mit Hilfe derer Sie (ungerechtfertigte) Forderungen und Ansprüche abwehren können. Der Anwalt kann Ihre Verteidigung vor Gericht übernehmen und Sie gegenüber Behörden und Versicherungen vertreten.

Wie finde ich den richtigen Rechtsanwalt für Verkehrsrecht?

Den passenden Anwalt für Verkehrsrecht müssen Sie nicht suchen – das übernehmen wir für Sie. Mit unserem digitalen Matching-System finden wir für Sie ganz einfach den richtigen Anwalt aus unserem Netzwerk von über 550 Partner-Anwälten.

Schicken Sie uns dazu einfach online Ihre Rechtsfrage. Im Anschluss meldet sich der Rechtsanwalt für eine kostenlose telefonische Ersteinschätzung bei Ihnen. Erst danach entscheiden Sie, ob Sie die Rechtsvertretung zur Lösung Ihres Rechtsanliegen beauftragen möchten.

Ein Partner-Anwalt ruft Sie innerhalb von 2 Stunden* an