Anwalt für Leasingrecht

Fall schildern & Hilfe erhalten
  • Volle Transparenz beim Angebot Volle Angebotstransparenz
  • Sofort-Hilfe vom Anwalt
Fall in wenigen Worten schildern
Kostenlosen Rückruf vom Anwalt erhalten
Bei Bedarf Anwalt beauftragen
Gefördert von:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Europäische Union

So finden Sie Ihren Anwalt online mit advocado

Frage stellen
Sie schildern einfach online Ihren Fall und hinterlassen Ihre Kontaktdaten – wir ermitteln den passenden Anwalt für Sie.
Antwort bekommen
Ein advocado Partner-Anwalt meldet sich noch am selben Tag* bei Ihnen für eine kostenfreie Ersteinschätzung.
Lösung erhalten
Sie erhalten ein Angebot & können Ihren Anwalt mit wenigen Klicks beauftragen falls weitere Schritte erforderlich sind.
Kostenlose Ersteinschätzung Kostenlose Ersteinschätzung
Volle Transparenz beim Angebot
Sofort-Hilfe vom Anwalt

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Laut dem Verband Österreichischer Leasing-Gesellschaften (VÖL) ist jedes zweite Fahrzeug in Österreich geleast (Stand 2021). Ein solches Autoleasing ist wie ein Mietvertrag, bei dem der Leasingnehmer zeitlich begrenzte Nutzungsrechte am Wagen erhält. Weil der Leasinggeber weiterhin der Besitzer des Wagens bleibt, erhält er eine monatliche Leasingrate.

Weil nicht jeder Leasingvertrag Regelungen zur Vorbeugung von Streitpunkten zwischen den Vertragsparteien bietet, kann es zu Meinungsverschiedenheiten über das Leasing wie u. a. eine vorzeitige Entlassung aus dem Vertrag, dem errechneten Restwert, die Wartung des Wagens, eine zu hohe Anzahlung oder unnötig lange Laufzeiten kommen.

Ein Anwalt für Leasingrecht kann hier helfen und diesen Streitigkeiten vorbeugen – oder zwischen beiden Vertragsparteien eine einvernehmliche Lösung vermitteln.

Jetzt Anwalt finden
Diese Themen erledigen unsere Partner-Anwälte für Sie

Das sagen unsere Kunden über advocado

5,00 von 5 Sternen
Mario L.

Herr Wiegand ist detailliert und sachlich objektiv auf den Umstand eingegangen und hat mir meinem Empfinden nach den richtigen Rat gegeben. Ich bin überzeugt von seiner Expertise und spreche gern eine Weiterempfehlung aus.

5,00 von 5 Sternen
Christa D.

Meine Fragen wurden sehr ausführlich beantwortet. Frau Dogan hat gut und verständlich für mich als Laien die Sachverhalte erklärt. Ich kann sie ohne Zweifel weiterempfehlen. Vielen Dank.

5,00 von 5 Sternen
Yvonne M.

Sehr kompetent und freundlich. Er hat mir eine gute Ersteinschätzung geben können und mich auf alle Fälle beruhigt. Toll, dass so ein Service angeboten wird.

5,00 von 5 Sternen
Uwe B.

Meine Fragen zu meinem Problem wurden durch Herrn Dr. Scheffler ausführlich besprochen und zu vollster Zufriedenheit verständlich und dazu noch in kürzester Reaktionszeit beantwortet.

5,00 von 5 Sternen
Manuel M.

Guter Rat ist nicht immer teuer. Die Rückmeldung erfolgte umgehend und mir wurde sehr zufriedenstellend weiter geholfen. Von daher kann ich diesen Service und Herrn Wiegand nur weiter empfehlen, da er einen großen wirtschaftlichen Schaden abwenden konnte. Vielen Dank.

5,00 von 5 Sternen
Sait G.

schnellen Rückruf bekommen. Freundlich, verständlich und geduldig. Meine Frage wurde weitestgehend beantwortet. Herr Wiegand machte einen sehr kompetenten Eindruck auf mich.

5,00 von 5 Sternen
Mirco K.

Sehr schnelle und unkomplizierte Kommunikation. Alle Fragen wurden ausführlich, kompetent und ehrlich beantwortet.

5,00 von 5 Sternen
Lauren Greifenberg .

Sehr schnelle Auffassungsgabe! Kompetent und verständnisvoll! Der Sachlage entsprechend fachliche beste Beratung seit 14 Monaten und 3 andere Anlaufstellen. Danke!

Schildern Sie Ihr Anliegen und wir finden für Sie den passenden Rechtsanwalt für Leasingrecht
Jetzt Ersteinschätzung erhalten
  • 98% Kundenzufriedenheit
  • Kostenlos & unverbindlich
Mehr als 330.000 Kunden haben über advocado einen passenden Anwalt für ihren Fall gefunden.
Beratung
  • Gesetzliche Vorgaben
  • Rechte & Optionen
  • Erfolgsaussichten & Kosten
Verträge
  • Leasingvertrag prüfen
  • Leasingvertrag widerrufen
  • Leasingvertrag kündigen
Vermittlung
  • Kommunikation & Verhandlungen
  • Mediation
  • Gerichtliche Vertretung

Wir haben den idealen
Anwalt für Leasingrecht

Unternehmen
40.000+ Unternehmen
haben bereits ihre Rechtsanfragen über advocado gestellt.
Anwälte
550+ Anwälte
mit allen notwendigen Spezialisierungen sind im Netzwerk aktiv.
Bewertung
4,82 Ø / 5
Kunden bewerten advocado Anwälte mit 4,82 von 5 Sternen.

Häufig gestellte Fragen

Bei Problemen mit dem Leasingvertrag können Sie einen Rechtsanwalt für Leasingrecht kontaktieren. Dieser kann Sie zu Ihren Rechten wie z. B. dem Widerrufsrecht, dem Recht auf Rücktritt oder dem Anspruch auf Minderung des Restbetrages informieren.

Er kann zudem Ihren Anspruch auf Informationsoffenlegung vor Abschluss des Leasingvertrages, auf Mitteilung der Sollzinssatzanpassung und auf Schadensbehebung von vorhandenen Mängeln am Leasingobjekt gegenüber dem Leasingnehmer durchsetzen.

Wenn Sie den Leasingvertrag frühzeitig beenden wollen, wenn Sie nicht mit dem bei der Übergabe berechneten Restwertes einverstanden oder wenn Sie sich unsicher bezüglich bestimmter Vertragskonditionen sind, kann Ihnen ein Anwalt für Leasingrecht helfen.

Die Kosten des Rechtsanwalts für Leasingrecht hängen vom individuellen Anliegen und dem tatsächlichen Arbeitsaufwand ab. Die Stundensätze sind im Rechtsanwaltstarifgesetz (RATG) und in den Allgemeinen Honorar-Kriterien (AHK) festgelegt – Anwälte können aber auch einen Pauschalbetrag anbieten.

Unsere Top Partner-Anwälte für Leasingrecht

Vladislav Dimitrov
Vladislav Dimitrov
Rechtsanwalt
Azime Dogan
Azime Dogan
Rechtsanwältin
Kai Wiegand
Kai Wiegand
Rechtsanwalt
Mathias Fromberger
Mathias Fromberger
Rechtsanwalt
Bernhard Umfahrer
Bernhard Umfahrer
Rechtsanwalt
Naweed Mansoor
Naweed Mansoor
Rechtsanwalt
Marko Liebich
Marko Liebich
Rechtsanwalt
Christopher Fenzl
Christopher Fenzl
Rechtsanwalt

Was regelt das Leasingrecht?

Das Leasingrecht in Österreich regelt die Rechte und Pflichten von Leasingnehmern und Leasinggebern beim Leasing. Dessen Konditionen und Bedingungen werden von beiden Parteien in einem Leasingvertrag festgelegt.

Ein solcher Leasingvertrag muss bestimmte Inhalte enthalten:

  • Name von Leasinggeber & Leasingnehmers
  • Beschreibung des Leasing-Gegenstandes (Marke, Typ, Farbe, Ausstattung, Zustand usw.)
  • Laufzeit des Vertrages
  • Datum der Übergabe & Ort
  • Monatliche Leasingrate
  • Überführungs- und Zulassungskosten
  • Zustand, in dem das Leasingobjekt zurückzugeben ist
  • AGB, Gewährleistungsansprüche, Eigentumsverhältnisse & Datenschutzklausel

 

Welche Leasingrechte gibt es in Österreich?

Das Leasingrecht in Österreich ist nicht in einem eigenständigen Gesetz geregelt, sondern in verschiedenen Gesetzen. Für Leasingverträge ist beispielsweise das Verbraucherkreditgesetz (VKrG) bindend. Es sagt, dass Vereinbarungen, die zum Nachteil des Verbrauchers sind, nicht gültig sind.

Deswegen umfasst es folgende Regelungen:

  • Informationspflicht vor Vertragsabschluss
  • Sorgfältige Bonitätsprüfung des Leasingnehmers
  • Bekanntgabe bei Änderungen des Sollzinssatzes
  • Kündigungsrechte beim Leasing
  • Rückgabe des Leasingobjektes in vereinbartem Zustand

 

Was ist ein Verstoß gegen das Leasingrecht?

Ein Verstoß gegen das Leasingrecht liegt vor, wenn sich Leasinggeber oder -nehmer nicht an gesetzliche oder vertragliche Regelungen halten. Zu solchen Verstößen beim Leasing gehören u. a.:

  • Angabe eines zu hohen Restwertes
  • Unangemessen hohe Leasingraten
  • Vorzeitige Kündigung durch Leasinggeber ohne wichtigen Grund
  • Widerrufsrechts wird von Leasinggeber nicht eingeräumt
  • Raten werden von Leasinggeber bei Widerruf nicht zurückgezahlt
  • Ungerechtfertigte Restzahlungen bei Rückgabe

Ein Rechtsanwalt für Leasingrecht kann bei allen leasingbezogenen Rechtsproblemen helfen. Er kann rechtsichere Leasingverträge sicherstellen, Verstöße nachweisen und die Interessen und Ansprüche einer Vertragspartei in Verhandlungen mit der Gegenseite oder vor Gerichte durchsetzen.

 

Was macht ein Anwalt für Leasingrecht?

Bei allen rechtlichen Fragestellungen und Problemen im Leasingrecht ist ein Anwalt der richtige Ansprechpartner. Ein Rechtsanwalt für Leasingrecht kann folgende Aufgaben übernehmen:

  • Beratung bei Leasing von Autos, Maschinen & Immobilien
  • Prüfung von Leasingverträgen
  • Erstellung von Leasingverträgen
  • Verhandlung von Leasingkonditionen
  • Widerruf & Rücktritt vom Leasingvertrag
  • Übernahme eines laufenden Leasingvertrags
  • Außergerichtliche & gerichtliche Vertretung
Lassen Sie Ihr Anliegen jetzt kostenlos von einem Anwalt einschätzen.
Einschätzung einholen
Kostenlos & unverbindlich